imagealt
Home Kultur

Kultur

Die Seele von Reggio in all ihren Formen

Reggio Calabria è una città ricca di storia. La sua fondazione risale al lontano 734 a.C. ad opera di greci calcidesi. Da allora la città è sempre risorta sullo stesso sito, anche dopo il disastroso terremoto del 1908 che la distrusse interamente. Fu però a seguito di quell’evento che emersero le vestigia della Reggio classica e della sua ricca storia. Di lì a poco la fondazione del Museo della Magna Grecia contribuirà a far rinascere nei reggini il desiderio di cultura e bellezza. Oggi Reggio è una città culturale e non solo grazie al suo Museo, ma anche la Pinacoteca Civica, il Castello Aragonese, il Teatro Comunale e il Museo del Bergamotto.

imagealt

Kultur in Zahlen

7
Museen
5
Theater
12
Sakralbauten
59
Kulturveranstaltungen pro Jahr
Filter

Geschichte von Reggio von der Gründung bis ins hellenistische Zeitalter


Die Geschichte von Reggio Calabria hat jahrtausendealte Ursprünge: Alte Historiker sagen, dass es im Jahr 2000 v. Chr. von Aschenaz, Urenkel von Noah, der später der gesamten Region Aschenazia seinen Namen gab, gegründet wurde. Dieses antike Erbe befindet sich noch heute im historischen Gedächtnis d [...]

Mehr erfahren

Helden der ewigen Schönheit


Die moderne Geschichte der beiden Bronzestatuen beginnt am 16. August 1972, als nach einem Ereignis mit noch nicht vollständig geklärten Auswirkungen in der Ortschaft Porto Forticchio di Riace Marina zwei Bronzestatuen, offenbar ohne weitere Spuren in der Nähe des Fundortes, entdeckt wurden.
[...]

Mehr erfahren

Nicht nur Wind und Meer


Pellaro ist nicht nur die kalabrische Hauptstadt des Kitesurfens, sondern auch eine wichtige archäologische Stätte, da sie zahlreiche Zeugnisse einer ununterbrochenen Anwesenheit verschiedener Kulturen aus dem 6. Jahrhundert, v. Chr. bis in die späte Kaiserzeit, den heutigen Bewohnern zurückgegeben [...]

Mehr erfahren

Römische Thermen

Die römischen Thermen befinden sich im letzten Teil der Uferpromenade Falcomatà, wurde während der Wiederaufbauarbeiten nach dem Erdbeben von 1908 gefunden und ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Reggio Calabria.

Mehr erfahren
Museen und Anlagen

Akademie der Schönen Künste Reggio Calabria


Die Akademie der Schönen Künste von Reggio Calabria, die erste in Kalabrien und die dritte in Süditalien nach Neapel und Palermo, begann ihre Ausbildungstätigkeit im Jahr 1967.

Sie umfasst drei Etagen auf einer Gesamtfläche von 5.000 Quadratmetern und besteht aus Unterrichtsräumen, die für die Be [...]

Mehr erfahren

Antiquarium Leucopetra, Spuren einer fernen Vergangenheit

Das Antiquarium Leucopetra befindet sich im restaurierten Palazzo, ehemalige Kaserne der Finanzverwaltung in Lazzaro, und beherbergt alle archäologischen Funde, die in der Gemeinde Motta San Giovanni gefunden wurden.

Mehr erfahren