Panorama der Arena dello Stretto

Ein modernes Theater, eine alte Tradition

Erbaut, wo einst der Pier von Porto Salvo stand, zerstört durch das Erdbeben von 1908, ist die Arena dello Stretto ein modernes Theater, das stark von der alten Tradition des magno-griechischen Arenatheaters inspiriert ist. Mit Blick auf die Meerenge von Messina und die Uferpromenade Falcomatà ist die Arena dello Stretto der Ort für Veranstaltungen und Sommershows von großem Charme.

Letzte Aktualisierung
Lesezeit
3 min.
Share
Arena dello Stretto

Die Schönheit zum Meer hin

Die Arena bietet einen einzigartigen Blick auf die Straße und Sizilien. Es ist dem Senator Ciccio Franco gewidmet. Dort finden zahlreiche nationale und internationale Veranstaltungen statt. An seiner Spitze, fast im Wasser, befindet sich ein Cippo Marmoreo (Marmorbogen), der von Bonfiglio erbaut wurde und Vittorio Emanuele III. gewidmet ist, da der Pier von Porto Salvo der erste italienische Ort war, an den er sofort nach seiner Ernennung zum König ging. Obwohl sie im 20. Jahrhundert erbaut wurde, vereint die Arena alle Aspekte, die das Theater im griechischen Stil einzigartig machen.

WUSSTEN SIE SCHON?

Dass die Bronzestatue in der Mitte des Cippo Marmoreo die Göttin Athena Promachos zeigt, die die ganze Stadt Reggio verteidigt.

Ein großartiger Treffpunkt für die Kultur

In dieser Arena finden viele wichtige Veranstaltungen statt, vom Reggio Calabria Film Fest über Musik- und Theaterveranstaltungen der Sommersaison bis hin zum Festival der Akademie der Schönen Künste, genannt Solstizio d’Estate (Sommersonnenwende).

Platz
Arena dello Stretto

Lungomare Falcomatà, 89123
Reggio Calabria

Karte