Ein Blick von oben auf das Santuario dell'Eremo

Hüter der großen Vara (Holzbasis) der Madre della Consolazione

Share

Die Santa Maria Madre della Consolazione all'Eremo ist eines der wichtigsten Pilgerziele von Reggio Calabria. Sie ist ein Heiligtum, das auf dem höchsten Berg der Stadt steht, ein Ort, der der Bevölkerung von Reggio Calabria lieb und teuer ist. Die Basilika ist historisch gesehen das Ziel von Pilgerfahrten, aber auch der Ausgangspunkt der Prozession, bei der jedes Jahr die Statue der Maria Ss. Madre della Consolazione zum großen Fest der Madonna della Consolazione zur Kathedrale getragen wird.

The Santuario dell’Eremo

Santuario dell’Eremo, Beschützer der Stadt.

Das Santuario dell’Eremo ist einer der wichtigsten Tempel des Christentums in Kalabrien. Seine Geschichte geht auf den Willen von Erzbischof Centelles zurück, der diesen Ort, zunächst nur mit Votivschrift, in einen echten Gebetsort verwandelte, der auf der religiösen Philosophie der Franziskaner basiert. So begann Mitte 1500 der Bau des Kreuzgangs und des angrenzenden Klosters, der 1569 endete. Was wir heute jedoch bewundern können, ist die wiederaufgebaute historische Basilika, die 1965 von der Architektin Anna Sbaraccani Anastasi nach den irreparablen Schäden des Erdbebens von 1908 neu konzipiert wurde.

WUSSTEN SIE SCHON ...?

Dass sich in der Basilika des Santuario dell’Eremo die große Vara der Madre Consolazione befindet? Die große Vara der Madre Consolazione ist ein Werk aus der Mitte des 16. Jahrhunderts, das dem kalabrischen Maler Niccolò Andrea Caprioli zugeschrieben wird. Die Vara wiegt über 12 Doppelzentner, ist 5 Meter hoch und wird während des Festes der Madonna della Consolazione in der Prozession von den „Trägern der Vara“ von der Basilika des Santuario dell’Eremo bis zur Kathedrale, mit einer Entfernung von 3,5 km und einem Höhenunterschied von über 150 m, getragen.

Ein Nationaldenkmal

Neben dem Reichtum an Geschichte, Kultur und Heiligkeit der Region ist die Basilica dell’Eremo sicherlich zu den schönsten und privilegiertesten Sakralbauten zu zählen. Außer der Schönheit der Basilika selbst können Sie einen weiten Blick auf die Stadt, das Meer und Sizilien genießen. Der Hügel der Einsiedelei über Reggio Calabria ist nach wie vor eine der privilegiertesten und malerischsten Stätten des gesamten Aspromonte. Hier steht die schöne Basilika, voll von romanischen und gotischen Elementen, entsprechend dem Einfluss der eklektischen Kulturbewegung, die ihr Originalität, Feierlichkeit und Harmonie verliehen hat.

38.11649932828,15.672371510882
Platz
Il Santuario dell’Eremo

Via Eremo Al Santuario 20, 89124
Reggio Calabria RC

Karte